Umbau denkmalpflegerisch geschütztes Rebbauhaus in Vingelz-Biel

 

   

Ort: Neuenburgstrasse 80, 2505 Biel

Planung/Realisierung: 2012

Bauherrschaft: Privat

Wohneinheiten: 2 Eigentumswohnungen

Geschossfläche: Wohnungen total ca.250m2

Gewerbe: bestehende Töpferei im Erdgeschoss

   

Das Reihenhaus wurde ca. 1830 als typisches Rebbauhaus erbaut. In enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege, wurden die drei Vollgeschosse und der Dachraum restauriert, statisch und installationstechnisch saniert. Die Grundrisse wurden reorganisiert, neue Nasszellen eingebaut und im westseitig bestehenden Anbau, entstanden zwei neue Wohnräume und neu ein kleine idyllische Terrasse, mit Blick auf den Bootshafen von Vingelz. Durch die Entstehung dieser neuen Wohnräume, entstand ein neues Flachdach, auf dem die Bewohner der oberen Wohnung von einer grosszügigen Terrasse profitieren können. Die Töpferei im Erdgeschoss bleibt erhalten.